divendres, 9 de març de 2018

Das Rad der Gesellschaft


Das Leben geht weiter und wird weitergehen,

aber die Gesellschaft ändert sich nicht,

es gibt keine Evolution,

neue Leute und Ideologien,

sie haben immer den gleichen Vorschlag,

Tyrannei.



Patrizier und Sklaven,

schwarz und weiß,

Geschäftsleute und Arbeiter,

Monarchen und Bauern,

reich und arm ...



Andere Zeiten, aber immer die gleiche Tyrannei,

Die Gesellschaft war immer geteilt,

Der Klassenkampf hört nicht auf,

Und wir gehen von der Revolution zur Revolution

in dieselbe Situation zurückkehren.


Resultat d'imatges de tirania

Andrés Estudillo Martínez

Cap comentari:

Publica un comentari a l'entrada